Skip to content. | Skip to navigation

Personal tools

Navigation

You are here: Home / Reiseinformationen / Tiere an Bord

Transport von Haustieren

Folgende Informationen und Tipps sollen helfen, die Fährreise für das Tier und den Besitzer so angenehm wie möglich zu gestalten.

Informationen und Tipps für die Mitnahme von Haustieren

Folgende Informationen und Tipps sollen helfen, die Reise sowohl für das Tier als auch für den Besitzer so angenehm wie möglich zu gestalten. Die Bestimmungen für die Mitnahme von Haustieren sind von Reederei zu Reederei sehr unterschiedlich. Reedereispezifische Informationen über Tiere an Bord sind im unteren Bereich der Seite zu finden.

Packliste für die Tiermitnahme

  • Impfausweis des Haustiers und nötige Dokumente
  • Futtervorrat
  • Trink- und Fressnäpfe
  • Maulkorb (Hunde)
  • Leine (Hunde)
  • Schaufel und Hygienebeutel (Hunde)

Zusätzlich empfehlen wir immer, ein aktuelles Foto des Haustieres mitzunehmen. Sollte Ihr Haustier während der Reise verloren gehen, kann das Foto hilfreich sein, um es wieder zu finden. Auch sollten auf dem Halsband oder dem Brustgeschirr Kontaktangaben des Besitzers vermerkt sein.

Tierarztbesuch

Es ist ratsam, Haustiere vor der Abreise für einen Gesundheitscheck zum Tierarzt zu bringen. Für viele Destinationen ist der Besuch beim Tierarzt wichtig, um sowohl die aktuellsten Informationen über Einreiseformalitäten als auch Unterlagen für die Einreise zu erhalten.

Blindenhunde

Die Bestimmungen für die Mitnahme von Haustieren gelten bei allen Reedereien für Blindenhunde nicht. Gerne geben wir Ihnen persönlich weiterführende Auskünfte aus den AGBs der jeweiligen Reederei. Auch Tiere müssen angemeldet werden und benötigen eine Reservation. Preise und Verfügbarkeit auf Anfrage. 

Hund an Bord eines Fährschiffes

There are currently no items in this folder.