Sicherheitsmassnahmen Color Line

Ihre Sicherheit steht an erster Stelle. Zusätzliche und vorbeugende Massnahmen wurden ergriffen:

  • Häufigkeit der vorbeugenden Reinigung und Desinfektion an Bord der Schiffe und in den Terminals erhöht. Die Crew ist darüber informiert, wie sie sich um infizierte Personen kümmern kann. Informationen zur Hygiene und andere Tipps werden an Bord verteilt, sowohl auf Flyern als auch als Information auf den Fernsehbildschirmen wie folgt:
  • Leicht zugängliche Handdesinfektion. Regelmässige Desinfektion aller Kontaktstellen wie Geländer, Aufzugsknöpfe und Türgriffe. Notfallmaßnahmen werden sofort an Bord und an Land umgesetzt, wenn begründeter Verdacht auf einen Ausbruch besteht. Color Line folgt den Empfehlungen und Informationen des Europäisches Zentrums für die Prävention und die Kontrolle von Krankheiten sowie die Gesundheitsbehörden von Norwegen, Schweden, Dänemark und Deutschland.

 

  • Ihr Verhalten zählt! Richtige Händehygiene, Hände waschen mit Wasser und Seife, nicht nur auf Reisen sondern auch generell, um Infektionen vorzubeugen. Verwenden Sie eine Händedesinfektion auf Alkoholbasis, wenn Sie Ihre Hände nicht mit Wasser und Seife waschen können. Vermeiden Sie den Kontakt mit kranken Menschen, insbesondere solchen, die Symptome von Atemproblemen zeigen. Husten Sie andere nicht an, waschen Sie Ihre Hände regelmäßig und gründlich und vermeiden Sie Reisen, wenn Sie krank sind.