Fähren nach Sardinien

Gesamtübersicht Ferry Sardinia - Sardinien Karte
Gesamtübersicht Ferry Sardinia - Sardinien Karte

Sardinien, ein äusserst begehrtes Reiseziel, profitiert von einer umfangreichen Auswahl an Fährverbindungen vom Festland aus Italien, Frankreich, Spanien sowie von Korsika und Sizilien aus. Insgesamt fünf Fährgesellschaften bedienen die Insel über 19 verschiedene Routen, wobei die Fahrzeiten zwischen 50 Minuten und 19 Stunden/Strecke variieren. Besonders für Schweizer Reisende ist die Route von Genua nach Olbia äusserst attraktiv, da sie eine schnelle und komfortable Anreise gewährleistet. Allgemein ist die Fähre von Genua eine beliebte Fährverbindung zur Mittelmeerinsel. Ob mit dem Wohnmobil, Wohnwagen, Auto, Motorrad oder zu Fuss, bei uns finden Sie Angebote für alle und jedes Bedürfnis.

Fähren nach Sardinien – Personen, Tier und Autofähre Sardinien

Planen Sie Ihre Reise nach Sardinien mit Leichtigkeit, denn unsere Fährhäfen erstrecken sich entlang der malerischen Küsten Italiens in Genua, Livorno, Neapel und Piombino. Auch von den charmanten Häfen Ajaccio und Bastia auf Korsika sowie von Barcelona in Spanien aus setzen Fähren zu diesem mediterranen Juwel über. Unsere Plattform bietet Ihnen stets die neuesten Fahrpläne und Verfügbarkeiten, damit Sie Ihre Reise stressfrei planen können. Egal ob Sie die lebhaften Sommermonate oder die ruhigere Nebensaison bevorzugen. An Bord erleben Sie eine angenehme Atmosphäre, welche die Beförderung bereits zur Erholung macht. Unterschiedliche Kabinen ermöglichen es Ihnen, die Bedürfnisse Ihrer Kinder oder Haustiere zu erfüllen und die besten individuellen Angebote zu finden.

Beliebteste Fährstrecken nach Sardinien

Fähre Genua Sardinien Fahrplan / Fähre Italien Sardinien

Sardinien Fähre - Eine entspannte Mittelmeer Reise.

Entdecken Sie Sardinien – die Mittelmeerperle

Willkommen auf Sardinien, der Mittelmeerperle! Diese zweitgrösste Insel Italiens ist ein wahres Paradies für EntdeckerInnen. Von zerklüfteten Bergen über tiefe Schluchten bis hin zu faszinierenden Felsformationen und kristallklaren Meeren in allen Schattierungen von Blau – Sardinien bietet einige der schönsten Strände Europas für Ihren Strandurlaub oder Ihre Ferien. Die Fähre nach Sardinien von Genua nach Olbia ist eine der beliebtesten Optionen für Schweizer Reisende, die Wert auf Qualität und Komfort legen. Sie ermöglicht nicht nur eine effiziente Verbindung von der Schweiz zur sardischen Schönheit, sondern bietet auch eine unvergessliche Überfahrt über das Mittelmeer.

Entdecken Sie auf Sardinien nicht nur die natürliche Schönheit, sondern auch die reichen Zeugnisse alter Kulturen. Erkunden Sie archäologische Stätten, besuchen Sie erstklassige Museen und tauchen Sie ein in historische Städte voller Traditionen. Besondere Highlights sind das Volksfest von Sant’Efisio in Cagliari jeden Mai und das Festa del Mare in Santa Lucia im September, welche die lokale Kultur und Geschichte zum Leben erwecken. Diese Ereignisse sind besonders bei Besuchern beliebt, die die einzigartige Mischung aus Kultur und Natur schätzen. Planen Sie Ihren unvergesslichen Aufenthalt auf Sardinien und erleben Sie die Faszination dieser einzigartigen Insel!

Die sardische Küche, ein Spiegelbild der vielfältigen Landschaften der Insel, bietet kulinarische Entdeckungen, die sowohl vom Meer als auch von den Bergen inspiriert sind. Erleben Sie die herzliche Gastfreundschaft Sardiniens, die Ihren Aufenthalt unvergesslich macht – ein Echo der gemütlichen und einladenden Atmosphäre, die UrlauberInnen so sehr zu schätzen wissen.

Beste Reisezeiten für die sardische Insel

Die ideale Reisezeit für Sardinien variiert je nach Präferenzen und Aktivitäten. Obwohl die Insel das ganze Jahr über besuchenswert ist, bieten die Monate von Mai bis Oktober das beste Wetter für Outdoor-Aktivitäten und Strandurlaub. Juli und August sind besonders beliebt, bieten jedoch auch die meisten Touristen. Wenn Sie einen ruhigeren Urlaub bevorzugen, empfehlen wir Ihnen den Früh- oder Spätsommer, um die Schönheit Sardiniens in Ruhe zu geniessen. Planen Sie Ihren Sardinien Urlaub zur besten Reisezeit und erleben Sie das Beste, was die Insel zu bieten hat, sei es mit dem Wohnmobil oder auf andere Weise.

Erkunden Sie die unendliche Vielfalt von Sardinien und lassen Sie sich von der Schönheit dieser Insel verzaubern. Mit der direkten Sardinien Fähre, war es noch nie einfacher, dieses Juwel des Mittelmeers zu erkunden.

Fähren Italien Sardinien

VonNachFährgesellschaft
CivitavecchiaArbataxmit Tirrenia
CivitavecchiaCagliarimit Tirrenia
NeapelCagliarimit Grimaldi Lines
LivornoGolfo Arancimit Corsica Sardinia Ferries
SavonaGolfo Arancimit Corsica Sardinia Ferries
CivitavecchiaOlbiamit Grimaldi Lines
CivitavecchiaOlbiamit Moby Lines
CivitavecchiaOlbiamit Tirrenia
GenuaOlbiamit Moby Lines
GenuaOlbiamit Tirrenia
LivornoOlbiamit Grimaldi Lines
LivornoOlbiamit Moby Lines
PiombinoOlbiamit Moby Lines
CivitavecchiaPorto Torresmit Grimaldi Lines
GenuaPorto Torresmit GNV
GenuaPorto Torresmit Tirrenia
SavonaPorto Torresmit Grimaldi Lines

Fähren von Frankreich nach Sardinien

VonNachFährgesellschaft
ToulonPorto Torresmit Corsica Sardinia Ferries

Fähren von Spanien nach Sardinien

VonNachFährgesellschaft
BarcelonaPorto Torresmit Grimaldi Lines

Fähren von Korsika nach Sardinien

VonNachFährgesellschaft
AjaccioPorto Torresmit Moby Lines
BonifacioS. Teresa di Galluramit Moby Lines

Fähren von Sizilien nach Sardinien

VonNachFährgesellschaft
PalermoCagliarimit Grimaldi Lines
Ein herrlicher Strand in Sardinien. Mit der Fähre ganz bequem zu erreichen.
Foto: Livia Fried

Unsere Fährgesellschaften nach Sardinien

Fähre Sardinien - Mit Moby Lines kein Problem

Fähre Sardinien - Mit Tirrenia kein Problem

Fähre Sardinien - Mit Grimaldli Lines kein Problem.

Logo GNV

Logo Corsica Sardinia Ferries

Häufige Fragen – Fährfahrten nach Sardinien

Traumurlaub auf Sardinien - das ist möglich dank einer bequemen anreise.

Die Route von Livorno nach Olbia bietet die kürzeste Überfahrtszeit. Mit einer durchschnittlichen Dauer von etwa 6 Stunden und 55 Minuten, bedient von zwei führenden Reedereien, steht diese Verbindung mit bis zu 28 Überfahrten pro Woche bereit, um Sie direkt ins Herz Sardiniens zu bringen.

Ja, die Mitnahme Ihres Haustieres auf Fähren nach Sardinien ist durchaus möglich und wird von vielen Reedereien unterstützt. Speziell für Hundebesitzer bieten Fährgesellschaften wie Sardinia Ferries, Moby, Tirrenia und GNV tierfreundliche Möglichkeiten, darunter Hundekabinen, die eine komfortable Reise für Sie und Ihren Vierbeiner sicherstellen. Diese Kabinen sind mit Annehmlichkeiten wie Linoleumböden, geruchsbindenden Hygienematten und Näpfen ausgestattet, und bei einigen Reedereien dürfen bis zu drei Haustiere mit in einer Kabine reisen.

Um Enttäuschungen zu vermeiden, empfiehlt es sich, frühzeitig zu buchen, besonders in der Hauptsaison, da die Anzahl der Tierkabinen begrenzt ist. Tickets für diese speziellen Kabinen können Sie bequem über unsere Online-Buchungsplattform buchen. Beachten Sie dabei die unterschiedlichen Regeln der Reedereien bezüglich der Bereiche, in denen Hunde erlaubt sind, sowie die Anforderungen an Leine und Maulkorb.

Für die Einschiffung und die Reise nach Sardinien gibt es spezifische gesetzliche Bestimmungen bezüglich der Gesundheitsdokumente und Impfnachweise für Ihren Hund, die eingehalten werden müssen. Darüber hinaus ist es ratsam, eine Leine, einen Maulkorb sowie Futter, Wasser und entsprechende Näpfe mitzubringen, um den Aufenthalt an Bord für Ihren Hund so angenehm wie möglich zu gestalten.

Planen Sie Ihre Anreise zum Hafen und die Überfahrt sorgfältig, indem Sie ausreichend Pausen während der Autofahrt einlegen und rechtzeitig vor der Einschiffung noch einmal Gassi gehen. An Bord sollten Sie die Zugangsbereiche für Ihren Hund beachten und sich auf die Einschiffung und die Zeit während der Überfahrt entsprechend vorbereiten, um Stress für Sie und Ihren Hund zu minimieren. Bei der Ankunft auf Sardinien und während der gesamten Reise ist es wichtig, Rücksicht auf andere Reisende zu nehmen und die Regeln der Reederei zu befolgen.

Hier finden Sie die Fahrpläne von Genua – Olbia (Sardinien) mit Moby Lines. Bitte beachten Sie, dass Änderungen unter Vorbehalt sind.

Genua – Olbia / Olbia – Genua mit Moby Lines
Nachtüberfahrt (08.05. – 19.10.2024 / täglich)
AbfahrtAnkunft
Genua – Olbia21.30 Uhr07.30 Uhr/09.30 Uhr*
Olbia – Genua21.30 Uhr07.30 Uhr/09.30 Uhr*
*Ankunft am nächsten Tag
 
Weitere Nachtüberfahrt (Juli & August / täglich)
AbfahrtAnkunft
Genua – Olbia21.15 Uhr07.15 Uhr*
Olbia – Genua21.15 Uhr07.15 Uhr*
*Ankunft am nächsten Tag
 
Tagesüberfahrt (August / an gewissen Daten*)
AbfahrtAnkunft
Genua – Olbia09.00 Uhr19.00 Uhr
Olbia – Genua09.00 Uhr19.00 Uhr
*Gerne können Sie uns kontaktieren!

 

Die Fährstrecke von Civitavecchia nach Olbia dauert 5 Stunden und 30 Minuten. Sie werden von den Reedereien Tirrenia und Grimaldi Lines angefahren. Insgesamt gibt es 28 Überfahrten wöchentlich, die Italien und Sardinien verbindet.

Die Überfahrtsdauer von Genua nach Olbia beträgt ca. 9 Stunden. Die Reedereien Moby Lines, Tirrenia und GNV fahren die Strecke insgesamt 21-Mal wöchentlich an. Jetzt anfragen!

Die Fährüberfahrt von Livorno nach Olbia verbindet Italien mit Sardinien und wird von den Reedereien Moby Lines und Grimaldi Lines angefahren. Die Strecke wird bis 14 mal wöchentlich angefahren und dauert circa 9 Stunden. Jetzt anfragen!

 

ReedereiZeiten
von Livorno nach OlbiaMoby LinesAbfahrt: 08:00 Uhr, Ankunft: 14:00 Uhr / Dauer: 6 Stunden
von Livorno nach OlbiaMoby LinesAbfahrt: 22.00 Uhr, Ankunft: 07.00 Uhr (am Folgetag) / Dauer:  ca. 9 Stunden
von Genua nach OlbiaMoby LinesAbfahrt: 21.30 Uhr, Ankunft: 08.00 Uhr (am Folgetag) / Dauer: ca. 11 Stunden

 

Highlights in Sardinien