Fähren nach Sardinien

Fähren Sardinien

Fähren von Italien nach Sardinien

Von Nach Fährgesellschaft
Civitavecchia Arbatax mit Tirrenia
Genua Arbatax mit Tirrenia
Civitavecchia Cagliari mit Tirrenia
Neapel Cagliari mit Tirrenia
Livorno Golfo Aranci mit Corsica Sardinia Ferries
Civitavecchia Olbia mit Grimaldi Lines
Civitavecchia Olbia mit Moby Lines
Civitavecchia Olbia mit Tirrenia
Genua Olbia mit Moby Lines
Genua Olbia mit Tirrenia
Livorno Olbia mit Grimaldi Lines
Livorno Olbia mit Moby Lines
Piombino Olbia mit Moby Lines
Civitavecchia Porto Torres mit Grimaldi Lines
Genua Porto Torres mit GNV
Genua Porto Torres mit Tirrenia

Fähren von Frankreich nach Sardinien

Von Nach Fährgesellschaft
Marseille Porto Torres mit Corsica Linea
Toulon Porto Torres mit Corsica Sardinia Ferries

Fähren von Spanien nach Sardinien

Von Nach Fährgesellschaft
Barcelona Porto Torres mit Grimaldi Lines

Fähren von Korsika nach Sardinien

Von Nach Fährgesellschaft
Porto Vecchio Porto Torres mit Corsica Sardinia Ferries
Bonifacio S. Teresa di Gallura mit Moby Lines

Fähren von Sizilien nach Sardinien

Von Nach Fährgesellschaft
Palermo Cagliari mit Grimaldi Lines

Fähren innerhalb Sardinien

Von Nach Fährgesellschaft
Cagliari Arbatax mit Tirrenia
Olbia Arbatax mit Tirrenia
Arbatax Cagliari mit Tirrenia
Arbatax Olbia mit Tirrenia

Unsere Fährgesellschaften:

Logo Moby Lines

Logo Tirrenia

Logo Corsica Sardinia Ferries

Logo Grimaldi Lines

Logo GNV

Logo Corsica Linea

Reiseführer Sardinien

Sardinien, auch die Perle im Mittelmeer genannt, ist nach Sizilien die zweitgrösste Insel Italiens. Hier finden Sie eine wunderbare Vielfalt an Landschaften. Zerklüftete Berge, tiefe Schluchten, faszinierende Felsformationen, tiefe Höhlen mit glitzernden Stalaktiten, kristallklares Meer in allen verschiedenen Schattierungen und einige der schönsten Strände Europas. Auf Sardinien treffen Sie jedoch auch atemberaubende Zeugnisse alter Kulturen, archäologische Stätten, erstklassige Museen und Städte mit gut erhaltenem historischen Kern und vielen Traditionen. Besuchen Sie zum Beispiel das Volksfest von Sant’Efisio anfangs Mai in Cagliari oder im September in Santa Lucia an der Ostküste das Festa del Mare.

Geniessen Sie die verschiedenen Aromen der sardischen Küche. Ob vom Meer oder von den Bergen die kulinarischen Entdeckungen werden Sie, zusammen mit der herzlichen Gastfreundschaft, begeistern.

Die Winter auf Sardinien können verregnet sein und im August gehen die Temperaturen bis 40°. Die beste Reisezeit ist von Mai bis Oktober. Juli und August sind sehr beliebte Reisezeiten, vor allem auch für die Bevölkerung Italiens. Die Preise steigen entsprechend an. Wenn möglich nutzen Sie den Früh- oder Spätsommer für eine Reise.

Lassen Sie sich von der Vielfältigkeit der Insel in den Bann ziehen!

Highlights in Sardinien

Nach Sardinien fahren folgende Fähren:

 

Die Fährstrecke von Civitavecchia nach Olbia dauert 5 Stunden und 30 Minuten. Sie werden von den Reedereien Tirrenia und Grimaldi Lines angefahren. Insgesamt gibt es 28 Überfahrten wöchentlich, die Italien und Sardinien verbindet.

Die Überfahrtsdauer von Genua nach Olbia beträgt ca. 9 Stunden. Die Reedereien Moby Lines, Tirrenia und GNV fahren die Strecke insgesamt 21-Mal wöchentlich an. Jetzt anfragen!

Die Fährüberfahrt von Livorno nach Olbia verbindet Italien mit Sardinien und wird von den Reedereien Moby Lines und Grimaldi Lines angefahren. Die Strecke wird bis 14 mal wöchentlich angefahren und dauert circa 9 Stunden. Jetzt anfragen!

 

Reederei Zeiten
von Livorno nach Olbia Moby Lines Abfahrt: 08:00 Uhr, Ankunft: 14:00 Uhr / Dauer: 6 Stunden
von Livorno nach Olbia Moby Lines Abfahrt: 22.00 Uhr, Ankunft: 07.00 Uhr (am Folgetag) / Dauer:  ca. 9 Stunden
von Genua nach Olbia Moby Lines Abfahrt: 21.30 Uhr, Ankunft: 08.00 Uhr (am Folgetag) / Dauer: ca. 11 Stunden

 

Load More